Aktivierung Alleinerziehende

Inhalte und Ziele:

Durch individuelles, ausschließlich auf den einzelnen Teilnehmer ausgerichtetes Coaching erfolgt die Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt und die Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemnissen. Ziel dieser Maßnahme ist die Aktivieriung Erziehender, deren Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und die Vermittlung in eine versicherungspflichtige Beschäftigung mit anschließender Stabilisierung der Beschäftigungsaufnahme.

Zielgruppe:

Die Maßnahme richtiet sich an in der Regel erwerbsfähige (allein)erziehende Leistungsberechtigte, insbesondere Berufsrückkehrende nach Beendigung oder in einer in Kürze endenden Elternzeit, die wegen der in ihrer Person liegenden Gründe ohne diese Unterstützung beruflich nicht bzw. noch nicht eingegliedert werden können.

Laufzeit:
18.03.2019-17.03.2020

Kostenträger:
Jobcenter Steinburg

Durchführungsregion:
Kreis Steinburg

Standort:
Kellinghusen

Ansprechpartner:
Michael Worm
BiBeKu Gesellschaft für Bildung Beruf und Kultur mbH
Brauerstraße 29a
25548 Kellinghusen
Tel.: 04822 - 378 780 4
Fax.: 04822 - 368 792 8
Mobil: 0151 - 527 343 60
E-Mail: michael.worm(at)bibeku.de

Im Auftrag:

Jobcenter Steinburg