Fair Trade Themenboxen

Woher kommt unsere Kleidung? Wie entsteht eigentlich ein Fußball? Was bedeutet „Fair Trade“?

Diese und viele weitere Antworten können Sie anhand der Themenboxen mit Ihren Schülern erarbeiten. Alle in diesem Projekt erstellten Kisten stehen im Zusammenhang mit dem Thema „Nachhaltigkeit“. Jede Box ist sowohl auf einzelne Unterrichtseinheiten als auch auf ganze Projekttage zugeschnitten. In Ihrer Schule verwahrt, können sich die Lehrkräfte jederzeit eine Lernboxen ausleihen, um einen abwechslungsreichen Unterricht mit den Klassen durchzuführen.

Durch viel Unterrichtsmaterial kann zu jedem Thema eine individuelle, an die jeweilige Klasse angepasste Unterrichtseinheit gestaltet werden. Das jeweils passende Anschauungsmaterial, einige Filme und Bücher runden die Einheiten interessant ab.
Derzeit besteht unser Angebot für weiterführende Schulen aus folgenden Themenfeldern:

1.      Fairer Handel
2.      Fußball
3.      Kaffee
4.      Kinderarbeit
5.      Kleidung/Textilien
6.      Obst
7.      Kakao/Schokolade
8.      Tansania
9.      Wasser
10.    Müll und Recycling

Sofern Sie sich ein anderes Thema, welches nicht im Themenkatalog aufgeführt ist, wünschen, ist auch dies in Absprache mit uns möglich.
Bislang wurden jeweils sieben Themenboxen von der Gemeinschaftsschule Himmelsbarg in Moorrege sowie vom Regionalen Berufsbildungszentrum Wirtschaft Kiel bezogen. Den aktuellen Satz von neun Kisten hat der Verein RAFIKI e.V. erworben. Ebenfalls konnte die Kiste Kakao/Schokolade der Gemeinde Henstedt-Ulzburg übergeben werden.

Standort:
Kellinghusen

Ansprechpartner:
Annika Ehlers
BiBeKu Gesellschaft für Bildung Beruf und Kultur mbH
Brauerstraße 29a
25548 Kellinghusen
Tel.: 04822 - 378 780 4
Fax.: 04822 - 368 792 8
E-Mail: annika.ehlers@bibeku.de