Inhouse Jobcoaching

Inhalte und Ziele:

Das Inhouse Jobcoaching ist eine Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung nach §16 Abs. 1 SGB II i.V.m. §45 SGB III. Während der Maßnahme werden die Teilnehmer durch erfahrene Mitarbeiter begleitet und individuell beraten. Die Leistungen umfassen u.a. folgende Module:

  • Kompetenzcheck
  • Erfassung berufsrelevanter Stärken und Potenziale
  • Motivations-Check
  • Unterstützung und Beratung in herausfordernden Situationen
  • Erarbeitung beruflicher Perspektiven
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Unterstützung bei der Stellenrecherche
  • Arbeitgeberakquise
  • Praktikumsbegleitung

Ziel der MAßnahme ist die Aktivierung und Vermittlung von marktnahen Kunden in den Arbeitsmarkt.

Kontakt:

Die Zuweisung erfolgt über das Jobcenter Steinburg.

Wann:

Im Zeitraum vom 03.07.2017 - 02.09.2017

Anwesenheitszeiten:

Zweimal pro Woche nach Absprache mit dem zuständigen Jobcoach.

Wo:

Jobcenter Steinburg, Otto-F.-Alsen-Straße 1a, 25524 Itzehoe

Durchführungsregion:
Kreis Steinburg

Ansprechpartner:
Michael Worm
BiBeKu Gesellschaft für Bildung Beruf und Kultur mbH
Brauerstraße 29a
25548 Kellinghusen
Tel.: 04822 - 378 780 4
Fax.: 04822 - 368 792 8
Mobil: 0151 - 527 343 60
E-Mail: michael.worm(at)bibeku.de

Im Auftrag:

Jobcenter Steinburg